Beistelltisch mal innovativ: Par von Sculptures Jeux

Ganz nach der Vision von Francis Bacon, sind Lebensräume dafür gemacht, um mit den Menschen zu wachsen und sich mit ihnen zu verwandeln. Das hat sich auch der Designer Bernard Vuarnesson zu Herzen genommen, als er für die Marke Sculptures Jeux diese Beistelltische kreiert hat. Aus der kreativen Ader des Designers und den handwerklichen Geschicken der Produktion in Italien sind die kleinen, bunten und überaus praktischen Couch- und Beistelltische der Kollektion Par entstanden. Hierzu zählen der Par3, Par4 und der Mini Par4. Sie fallen durch ihre Wendeplatten auf und machen die Tische zu absoluten Allroundern. Die drei laminierten Platten lassen sich je nach Belieben verschieben. Somit können sie in engen Räumen nach Bedarf aufgefächert werden, oder dauerhaft als optisches Highlight in alle Richtungen ausgezogen bleiben. Sind alle Platten herausgezogen, ist die Abstellfläche sogar verdoppelt worden!

Die Tische sind aus Massivholz und daher sind auch die einzelnen Platten so stabil, dass Sie wesentlich mehr Gewicht tragen können als nur ein Glas Wasser. Weiterhin sind die ausziehbaren Platten innen sowie auch außen mit Laminat belegt, was sie leicht reinigen lässt. Abschließend weist die Holzumrandung dieselbe Holzart wie das Gestell auf. Das Gestell erhalten Sie in Buche (klassisch oder gebleicht), Iroko (klassisch oder gebeizt: schwarz oder wenge), Nussbaum und Eiche (klassisch oder gebeizt: anthrazit oder schwarz).

Designen Sie die Tischplatten in bunten oder gedeckten Farben, denn die Laminatplatten können in verschiedenen Farbkombinationen bestellt werden. So werden Individualität und Funktionalität in nur einem Möbelstück vereint! Entdecken Sie jetzt die Kombinationsmöglichkeit dieser Möbelkollektion in unserem SITZart Online-Shop oder kommen Sie einfach direkt in unseren Stores in Münster, Osnabrück und Düsseldorf vorbei, um sich von uns beraten zu lassen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel